NACHHALTIGER ROHSTOFF

Über PET

PET ist ein außergewöhnlicher Rohstoff: extrem leicht, stark und ressourcenschonend.
Es hat eine unendliche Anzahl von Anwendungen, von der Textilindustrie über das Bauwesen bis hin zur wiederverwertbaren Verpackungsindustrie und darüber hinaus.

Es ist ein unglaubliches Verpackungsmaterial: wiederverwendbar, recycelbar, vielseitig, widerstandsfähig und sicher, mit einem geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck im Vergleich zu anderen Verpackungsmaterialien, dies gilt für PET-Neuware, aber auch für post-industrielles und post-consumer recyceltes PET.

EIN AUSSERGEWÖHNLICHES MATERIAL

Vielseitig und effizient

PET ist ein außergewöhnlicher Rohstoff: extrem leicht, stark und ressourcenschonend.
Es hat eine unendliche Anzahl von Anwendungen, von der Textilindustrie über das Bauwesen bis hin zur wiederverwertbaren Verpackungsindustrie und darüber hinaus.
Es ist ein unglaubliches Verpackungsmaterial: wiederverwendbar, recycelbar, vielseitig, widerstandsfähig und sicher, mit einem geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck im Vergleich zu anderen Verpackungsmaterialien, dies gilt für PET-Neuware, aber auch für post-industrielles und post-consumer recyceltes PET.

PET STEHT FÜR

Polyethylenterephthalat

Polyethylenterephthalat, auch bekannt als PET, ist ein hochentwickeltes und vielseitiges thermoplastisches Polymer, dessen Bestandteile Monoethylenglykol (MEG) und gereinigte Terephthalsäure (PTA) sind, die aus Erdöl und Erdgas gewonnen werden.
Der Gewinnungsprozess ist heutzutage stark optimiert und hat im Vergleich zu anderen verwendeten Materialien wie Glas, Metallen, Holz und Pappe viel geringere Auswirkungen.

VORTEILE

Eine kluge Wahl

PET ist sehr sicher für Arzneimittel, Lebensmittel, Getränke, Destillate, Körperpflege- und Haushaltsprodukte, vor allem aufgrund seiner hervorragenden Schutzeigenschaften gegen Feuchtigkeit, Mikroorganismen und Gase.
Außerdem ist es inert und reagiert daher nicht mit dem Verpackungsinhalt.
Es enthält kein BPA in seiner Zusammensetzung.
PET ist sehr widerstandsfähig, was es zum perfekten Verpackungsmaterial macht. Es ist stabil und sicher und verhindert Bruch und Verunreinigungen während des Transports und der Abfüllung.

Da sie leicht, stabil und sicher für ihren Inhalt sind, benötigen PET-Verpackungen viel weniger Verpackungsmaterial wie Karton, Abstandshalter, Holz, Luftpolsterfolie oder andere zusätzliche Schutzmaterialien.
Durch ihr geringes Gewicht und ihren geringen Platzbedarf kann man bis zu 30 % mehr Ladung in denselben Lkw oder Containern transportieren, ohne die Gewichtsgrenzen zu überschreiten.

Dies schlägt sich direkt in mehr Produkten und weniger Kohlenstoffemissionen nieder.

PET UND DER PLANET

Creating Life Packaging

Wir sind uns bewusst, dass Kunststoffe, wie alle anderen Materialien auch, vor der enormen Herausforderung der Abfallwirtschaft stehen.
Wir glauben, dass wir alle Teil der Lösung sind!

Die PET-Verpackungen bieten unzählige Vorteile für unser Leben: sie sind nicht nur wiederverwendbar, recycelbar und effizient, sondern bestehen auch aus einem Material, für das es bereits eine definierte Kreislaufwirtschaft gibt, in der ein ganz neuer Kreislauf für Abfälle möglich ist, was sie zu einer umweltfreundlichen Wahl macht.

Es ist gut, sich daran zu erinnern, dass Materialien nicht freiwillig in die Ozeane oder an andere Orte gelangen… es liegt an uns allen in der Branche, den Regierungen und an jedem von uns in unseren Haushalten, die entscheidende Rolle auf diesem Weg der ökologischen Wende zu übernehmen: mit allen Mitteln dafür zu sorgen, dass Abfälle im späteren Leben erfolgreich in die Prozesse der Kreislaufwirtschaft integriert werden, wodurch in jeder Phase Einsparungen und Werte für jeden entstehen und das Leben in unserer Wohnung grundlegend, radikal und wertvoll verändert wird.
Wir arbeiten jeden Tag in diesem Sinne.